Wertermittlung in Norwegen

Wir erstellen Verkehrswertgutachten und Kurzbewertungen für Immobilen in Norwegen

Sie benötigen für Ihr Haus oder Wohnung in Norwegen ein Verkehrswertgutachten? Gerne erstellen wir ein rechtssicheres Gutachten Ihrer Immobilie in Norwegen. Dies ist zur Vorlage bei Behörden, wie z.B. dem Finanzamt geeignet.

Für die private Vermögensaufstellung, einen geplanten Kauf oder Verkauf Ihrer Immobilie in Norwegen genügt oft auch eine Kurzbewertung. Lassen Sie sich von uns beraten, was für Ihren Zweck am besten für Ihre Ferienwohnung in Norwegen passt.

Unabhängig davon ob Sie eine Ferienwohnung oder ein Haus haben, erhalten Sie von einem weltweit zertifizierten Sachverständigen nach DIN EN ISO/IEC 17024 eine neutrale Immobilienbewertung in Norwegen

Für diese Gebiete bieten wir Ihnen u.a. Gutachten für Immobilien in Norwegen an: Oslo, Bergen, Stavanger/Sandnes, Trondheim, Fredrikstad/Sarpsborg, Drammen, Porsgrunn/Skien, Kristiansand, Ålesund und Tønsberg.

Unsere Auftraggeber für ein Immobiliengutachten in Norwegen sind vor allem Rechtsanwälte, Steuerberater, Gerichte und Privatpersonen. Die meisten Gründe für die Wertermittlung der Immobilie in Norwegen sind Erbangelegenheiten, Scheidungen, Schenkungen, oder ein geplanter Kauf oder Verkauf. Beim Kauf einer Immobilie in Norwegen raten wir dazu, einen landeskundigen Anwalt hinzuziehen. 
Zur Vorlage bei Gerichten erstellen wir rechtssichere Gerichtsgutachten Ihrer Immobilien in Norwegen.

Sie erhalten von einem Gutachter für Immobilienbewertung ein Verkehrswertgutachten oder eine Kurzbewertung Ihres bebauten oder unbebauten Grundstücks in Norwegen nach deutschem Standard. Unsere Sachverständigen haben die international gültige Zertifizierung und beachten die örtlichen Gegebenheiten in Norwegen.
Mögliche Gründe, um einen Sachverständigen für Norwegen zu beauftragen können ein Kauf oder Verkauf eines Hauses in Norwegen oder eine Erbangelegenheit bezüglich einer Immobilie sein. In letzter Zeit werden wir immer Öfter wegen Scheidung zur Ermittlung des Verkehrswertes der Immobilie in Norwegen beauftragt, Weitere Gründe für eine Wertermittlung von Immobilien in Norwegen können Zwangsversteigerungen, Nachweis für Betreuungsgerichte oder Finanzierung eines Hauses oder Wohnung in Norwegen durch ein Kreditinstitut sein.
Unsere Auftraggeber für die Wertermittlung von Immobilien in Norwegen sind im Übrigen nicht nur Privatpersonen, sondern auch Steuerberater, Rechtsanwälte und Gerichte.
Sie können fast alle Arten von Immobilien bewerten lassen, wie z.B. Ein- oder Zweifamilienhäuser, Mehrfamilienhäuser, Reihenhäuser, Doppelhaushälften und Eigentumswohnungen in Norwegen.

Wie lange dauert die Bewertung einer Immobilie in Norwegen?

Die Dauer für die Ausfertigung des Gutachtens für Ihre Immobilie in Norwegen hängt von einigen Faktoren ab. Bei einem Verkehrswertgutachten führen wir immer eine Besichtigung Ihres Hauses oder Wohnung in Norwegen durch. In der Regel können wir Ihnen aber die Termine zur Besichtigung relativ kurzfristig anbieten.
Nach dem Ortstermin hängt der Zeitfaktor von der Art des Objekts und den uns zur Verfügung gestellten Unterlagen für Ihre Immobilienbewertung in Norwegen ab. Je nach Arbeitsaufwand sind aber ausführliche Verkehrswertgutachten zwischen zwei und vier Wochen nach der Besichtigung erstellt. 

Home              Impressum             Datenschutzerklärung          Gutachten in Deutschland

© gutachter gesellschaft. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.